Release RailSys11


Was ist neu in RailSys11?

Nachdem für die letzte Version die komplette Programmoberfläche modernisiert wurde, konnten wir uns bei der Version 11 voll und ganz auf inhaltliche Änderungen und Erweiterungen der Funktionen konzentrieren. Einige möchten wir Ihnen hier vorstellen.

Signalsysteme Schienenverkehr
Karte RailSys
Bauwerke: Überführung, Tunnel, Schallschützwände
Infrastruktur kopieren
stromlose Abschnitte Schienenverkehr
elektrische Profile Schienenverkehr
Rollmaterial Zugbildung Disposition
Baubetrieb in RailSys
Datensicherheit
Druckausgaben: Fahrplan, Liniennetzgrafik, Auswertungen
benutzerfreundlicher Kalender

Ziel jeder neuen Version sind zum einen die Verbesserung der bestehenden Anwendungen, zum anderen Erweiterungen, damit die Software für neue Anwendungsfälle eingesetzt werden kann. So haben wir beispielsweise den Kalender benutzerfreundlicher gestaltet, aber auch die Abbildung neuer Signalsysteme integriert. Für eine optimale Baubetriebsplanung wurde das Konzept „Fahren + Bauen“ verbessert, sodass Sie direkt bei der Eingabe von Nutzungseinschränkungen die Auswirkungen im aktuellen Fahrplan überprüfen können. Der neue Dialog für Rollmaterial zeigt Ihnen die Ressourcenkataloge für Triebfahrzeuge und Wagen an und ermöglicht Ihnen so eine gute Auswahlmöglichkeit zu einer detaillierten Zugbildung.

Wie Sie sehen, haben wir in allen Programmteilen (Managern) von RailSys Änderungen vorgenommen, um Ihren Bedürfnissen noch besser gerecht zu werden und Sie weiterhin bei der Planung von schienengebundenem Verkehr zukunftsweisend zu unterstützen.

Download PDF

Sollten Sie Fragen haben, kontaktieren Sie direkt Ihren Berater bei uns im Haus oder nutzen Sie das unten stehende Kontaktformular.

Sicherheitsabfrage
captcha


Ich bin damit einverstanden, dass mich RMCon bezüglich RailSys Version 11 kontaktiert. Informationen zum Datenschutz